Artikelformat

Sunrise hat Probleme mit dem Datennetz und dem iPhone

Seit Monate plagt mich ein ständiges Problem mit meinem iPhone 4S und meinem Netzbetreiber Sunrise. Momentan muss ich mein iPhone täglich einmal neu starten um wieder Datennetz zu haben. Dabei verliere ich es immer wieder, dass wird mir aber nicht angezeigt durch Verlust von 3G-Empfang auf Edge oder keinem Datennetz. Die Statusleiste oben bleibt immer gleich, ich merke einfach es können keine iMessages, WhatsApp-Nachrichten oder E-Mails mehr empfangen werden. Der einzige Ausweg ist ein Neustart und damit bin ich scheinbar nicht alleine:

Ich habe mich schon mehrmals beschwert und dann nach einiger Zeit kostenlos eine SIM-Ersatzkarte erhalten. Diese sollte das Problem lösen. Dem war natürlich nicht so, das Problem bestand weiterhin. Man verwies mich dann an Apple, das Problem liege auf Seiten des Mobiltelefons wurde mir gesagt. Da ich sowieso noch einen Garantiefall am iPhone 4S offen hatte, wurde dieses ersetzt und wie ich vermutete, habe ich mit einem nagelneuen iPhone 4S dasselbe Problem. Leider bringen sämtliche Supportanfragen bei Sunrise nichts und ich habe auch keine Lust minutenlang in der Telefon-Warteschleife zu hangen um mich mit stupiden Fragen rumzuschlagen, ob ich mein Telefon schon neugestartet habe. Natürlich habe ich das, täglich sogar, sonst geht ja gar nichts… Aber am nächsten Tag taucht das Problem wieder auf!

Falls jemand dasselbe Problem hat, bitte in den Kommentaren melden, wer eine Lösung kennt natürlich auch und wenn jemand von Sunrise mitliest: ich suche noch immer nach der Lösung!

Update – Sunrise hat sich per E-Mail dem Problem “angenommen”

Habe von Sunrise nun “Hilfe” per E-Mail erhalten, wobei ich mich Frage ob denn der Beitrag gelesen wurde. Damit allen geholfen werden kann, da ich mit dem Problem anhand der Kommentare definitiv nicht alleine dastehe hier das Mail und meine Antwort darauf:

Sehr viele Sunrise- Kunden nutzen Apple iPhone Handygeräte und davon haben nur wenige so grosse Probleme mit dem Netzempfang (Netzzugriff und Datenverbindung)

Immerhin melden sich hier im Beitrag innert weniger Stunden mehrere Leute mit dem gleichen/ähnlichen Problemen!

Meistens hilft es, wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt werden und die Geräte an iTunes (aktuelle Version) angeschlossen werden.

Nein, mehrmals gemacht, neuste Version ist drauf!

In einigen Fällen hat Apple (Apple Store) die Geräte unserer Kunden durch neue ersetzt.

Wie im Beitrag erläutert wurde genau dies gemacht!

Bitte kontaktiere uns nochmals, sobald das Problem erneut auftritt. Teile uns die genaue Uhrzeit, den genauen Standort (Strasse, Hausnummer, Postleitzahl) mit, damit wir von unserer Seite aus weitere Abklärungen treffen. Teste falls möglich deine SIM- Karte in ein anderes iPhone, um so zu erkennen, ob das Problem wie von uns vermutet an deinem iPhone liegt.

Ja es wird immer das iPhone als Grund vermutet, komisch ist nur dass es vor allem bei Sunrise auftritt, im Ausland (andere SIM-Karten) habe ich das Problem nicht!

Autor: Hans Fischer

Technikblog.ch wurde Anfangs März 2010 von mir ins Leben gerufen. Seither blogge ich mehrmals wöchentlich über technische Themen die mich faszinieren und im Alltag begleiten, das beginnt beim iPhone, iPad, technischen Spielereien bis hin zu HowTo-Anleitungen und Testberichten. Ihr findet mich auch bei Google+ und Twitter

129 Kommentare

  1. Christian Brülhart

    16/05/2012 @ 08:08

    Seltener tritt das ganze hier auch mit dem Iphone 3GS und iOS 4.33 auf dem Sunrise-Netz auf; ich bin auch viel zu oft im GSM (EDGE) statt auf UMTS, obwohl rundherum dort UMTS-Sender von Sunrise stehen.

    Antworten
    • Zu orange oder swisscom wechseln.
      Sunrise und cablecom die besitzen selber ire produkte nicht.
      was bei mir schlimmer wahr das zu hause cablecom störung hatte kein internet um wifi verbinden und auf iphone 4s sunrise kein netz nicht einmal E.
      Hab beide gekündigt und nie wieder cablecom und sunise.
      Rechtschutz 4ever dann hast immer netz.

      Antworten
  2. gerade heute habe ich mich wieder genervt. seit dem update auf iOS 5.1.1 loggt sich das telefon seltener ins 3G-Netz ein. er erscheint nur EDGE, obwohl ich vor einigen tagen noch problemlos 3G-empfang hatte. auch steht vermehrt, dass gar kein datennetz vorhanden sei.

    die verfügbarkeit von 3G hat sich so massiv verschlechtert. dieses problem hatte ich schon mal mit einer älteren iOS version.

    dies sollten sie schon endlich auf die reihe kriegen. restart kann ja keine lösung sein.

    Antworten
  3. Hab ein ähnliches Problem: Sehr oft hab ich nur E statt 3G und damit eine saulahme Verbindung auch mitten in der Stadt Zürich oder sonst wo. Whatsapp kann regelmässig die Messages nicht versenden.
    Ich vermute, dass Sunrise hier mit dem Günstigen Abo für CHF 7.50 eine tiefere Priorität setzt oder sonst so was doofes.
    Ich hab mein Abo gekündigt und werde den Anbieter wechseln.

    Antworten
  4. Meine Freundin hat seit 2 Monaten auch Sunrise mit dem iPhone 4s.
    Genau die gleichen Probleme. Gibt Tage da hat sie nie Internetempfang.
    Unsere Lösung ist momentan simpel. Ich habe Swisscom und eröffne einen Hotspot.

    Ich finde es nicht zumutbar von Sunrise. Da bezahl ich lieber 20.- mehr im Monat und habe die bezahlte Leistung.

    Antworten
    • Was nützt mir ein anderer Anbieter, solange nur Sunrise Multi-SIM anbietet? 240 Franken mehr pro Jahr, OK, aber bei zwei Geräten wäre es bei Swisscom eben deutlich mehr … obwohl ein Abonnement pro Gerät absurd ist – hat man beim Festnetz-Internet ja auch nicht so.

      Antworten
  5. Ich hatte auch schon vermutet, dass Sunrise mit dem CHF 7.50 Abo ein Spielchen treibt. Mein iPad hat eine Sunrise Prepaid SIM und damit häufig problemlos 3G, wo das iPhone nix mehr findet.

    Hier in Berlin bin ich mit einer Aldi Prepaid SIM im iPhone unterwegs (e-plus Netz) und habe in 2 Wochen noch nicht einmal neu gebootet.

    Antworten
  6. Bin erstaunt das viele Leute das gleiche Problem haben, das zeigt doch eindeutig dass es kein Einzelfall und auch kein “kleines Problem” ist!

    @Conti: So lange ich eine Vertraugslaufzeit habe wechsle ich nicht und bezahle doppelte Grundgebühren…

    Antworten
  7. Ich habe das auch, ständig verliert das Teil 3G und das mitten in Züri. und dabei nichtmehr das 7.5 Abo sondern nun ein teures, nützt aber nichts. Muss ich wirklich zu $wisscom?

    Antworten
  8. Interpretiere ich das richtig, dass die meisten mit dem 4s probleme haben?
    Hab ein 4er und in der region basel kein problem.

    Antworten
  9. Ich habe auch ein 4S, aber bei Swisscom. Hin und Da verliere ich das Datennetz und muss das iPhone neu starten. Ich vermute das Problem liegt eher im nicht ganz ausgereiften Antenna-Switching, welches im 4S implementiert wurde.

    Antworten
  10. Denke nicht das es am Abo liegt.
    Meine Freundin hat das MTV mobile next für 29.- pro Monat.

    Bekannte mit dem 4s und Swisscom haben nie Probleme.

    Antworten
  11. Habe von Sunrise nun “Hilfe” per E-Mail erhalten, wobei ich mich Frage ob denn der Beitrag gelesen wurde:

    Sehr viele Sunrise- Kunden nutzen Apple iPhone Handygeräte und davon haben nur wenige so grosse Probleme mit dem Netzempfang (Netzzugriff und Datenverbindung)

    Immerhin melden sich hier im Beitrag innert weniger Stunden mehrere Leute mit dem gleichen/ähnlichen Problemen!

    Meistens hilft es, wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt werden und die Geräte an iTunes (aktuelle Version) angeschlossen werden.

    Nein, mehrmals gemacht, neuste Version ist drauf!

    In einigen Fällen hat Apple (Apple Store) die Geräte unserer Kunden durch neue ersetzt.

    Wie im Beitrag erläutert wurde genau dies gemacht!

    Bitte kontaktiere uns nochmals, sobald das Problem erneut auftritt. Teile uns die genaue Uhrzeit, den genauen Standort (Strasse, Hausnummer, Postleitzahl) mit, damit wir von unserer Seite aus weitere Abklärungen treffen. Teste falls möglich deine SIM- Karte in ein anderes iPhone, um so zu erkennen, ob das Problem wie von uns vermutet an deinem iPhone liegt.

    Ja es wird immer das iPhone als Grund vermutet, komisch ist nur dass es vor allem bei Sunrise auftritt, im Ausland (andere SIM-Karten) habe ich das Problem nicht!

    Antworten
  12. Hallo Zusammen

    Ich kann diese Probleme mit Sunrise leider nur bestätigen (wollte schon selbst darüber schreiben)! Unsere Firma / Familie hat mehrere iPhone 4 und iPhone 4S mit Sunrise Abos im Einsatz und wir haben seit Monaten immer wieder folgende Probleme:

    a) Wir fliegen alle 5-15 Minuten aus dem 3G (Datennetz) raus und landen bei E (Edge) oder ganz ohne Datenverbindung. Dann müssen wir kurz den Flugmodus einschalten, Flugmodus wieder ausschalten und wir sind zurück im 3G Netz. Die Geschwindigkeit im 3G Netz selbst ist ok. Und wohlgemerkt: Ich rede hier von der Stadt Zürich, Kreis 3 und Kreis 1 (HandyDoktor Filiale Bahnhofstrasse 106, Zürich), nicht von irgendwo auf dem Lande.

    b) Mit E (Edge) habe ich praktisch Null Datenverbindung! Früher konnte man mit E zumindest noch Text Emails lesen oder das Wetter aktualisieren. Jetzt haben wir mit E leider häufig absolut KEINEN Datendurchsatz, einfach nix; wirklich extrem nervig!

    Ich war nie ein grosser Swisscom Fan (weil traditionell eher teuer!), aber wenn Sunrise diese Probleme nicht löst dann muss ich Ende Jahr mit ca. 10 Abos zur Swisscom wecheln, denn so kann man nicht arbeiten und auch die privaten Anforderungen unserer Kinder sind nicht abgedeckt.

    Viele Grüsse

    Antworten
  13. Meine Freundin hat mit einem 4S und Sunrise Abo die gleichen Probleme (meistens unterwegs zwischen Zürich Kreis 4 und Flughafen). Ich habe mit dem 4er (kein S) bei Swisscom weniger Probleme (habe aber auch das “Gefühl” das bei Swisscom das Daten-Netz ab und zu überlastet ist)

    Antworten
  14. Same here, iPhone 4S und teuren Sunrise-Vertrag. Verliere durchschnittlich 1 x pro Woche die Datenverbindung komplett obwohl das Display weiter 3G anzeigt. Deshalb ist auch die Bitte von Sunrise etwas naiv, mitzuteilen wann und wo man die Verbindung verloren hat. Neustart hilft aber bisher immer.

    Zur Qualität des Datennetzes habe ich nichts hinzuzufügen. Die ist beschissen. Ständige Wechsel zwischen 3G, E und Komplett-Verlust. Unsagbar langsam unter E.

    Wenn das so weitergeht bin ich bei Ablauf meiner Vertragslaufzeit weg.

    Antworten
  15. Pingback: Empfangsprobleme mit dem iPhone 4S auf dem Sunrise Netz | iPhoneBlog

  16. Martin rechsteiner

    18/05/2012 @ 23:18

    Ciao Hans.
    Ich weiss du magst es sicherlich nicht mehr hören, mit dem Wechsel zu einem richtigen provider(sc).

    Aber ich würde sündige einenen eingeschriebenen Brief schreiben, und denen “androhen” zu kündigen, aufgrund nicht erbrachter Leistung sollte dies meiner Meinung nach (aufgrund der dauer und Häufigkeit) sogar möglich sein. Bin gerade so von einem lokalen kabelanieter Abo nach 2 Monaten Laufzeit ausgetreten.
    Ein Versuch wäre es Wert.

    Antworten
  17. Auch wenns nicht gross hilft: Ich habe auch Swisscom und keine Probleme mit dem Datennetz in meinem 4S! Jedoch kenne ich die Probleme mit meiner Sunrise Prepaid SIM in meinem iPad 3!

    Die Hotline von Sunrise ist auch nicht gerade kompetent und das Problem wurde auf mich abgeschoben. Da habe ich mir kurzerhand eine zusätzliche Swisscom Prepaid SIM fürs iPad gekauft und bin nun glücklich und vorallem froh, dass ich kein Sunrise Kunde mehr bin.

    Das Problem auf einen Kunden abzuschieben welcher Informatiker ist und das iPhone und dessen Technik in- und auswändig kennt und alles genau erläutern kann ist sehr schwach. Aber ich bin mir leider von der Sunrise auch von früher her (Festnetz Telefon) nichts bessers gewohnt. Dachte, dass sich eine Firma ändern kann (siehe UPC Cablecom)! Aber naja…

    Hoffe das Problem erledigt sich bald für euch!

    Antworten
  18. Genau so passiert mir das auch immer wieder. Am meisten ist es mir aufgefallen als ich eine Zeit lang im Hauptbahnhof Zürich gearbeitet habe. Dachte es liegt an meinem iPhone. Teilweise passiert es 3-4 Wochen nie und teilweise wieder täglich. Es funktioniert erst wieder nach einem Geräteneustart.

    Antworten
  19. Kleines Update von meiner Seite:
    Ich wurde von Sunrise mehrmals kontaktiert und habe nun Kontakt mit einem Techniker – wir hören uns in 10 Tagen wieder und versuchen dem Problem auf den Grund zu gehen!

    Weitere Hinweise hier sind aber trotzdem interessant für mich – DANKE!

    Antworten
  20. Problem mit miserabler Internetverbindung tritt bei mir auch mit HTC Desire HD auf. Bewege mich meistens in der Stadt Zürich. 8000, 8001, 8004, 8005 und 8037.

    Antworten
  21. Hallo Zusammen
    Hab seit ca. 2 Monaten nun das neue 4S und die gleichen Probleme. Bei mir in Gebäuden.
    War zuerst bei Apple da die Probleme sehr massiv sind. Hab ein Fabrikneues Handy bekommen da natürlich noch Garantie. Hat nichts gebracht, danach eine neu Sim hat auch nichts gebracht. Wechsle ich die SIM mit einer Swisscom keine Probleme.

    Antworten
  22. Ich habe genau die gleichen Probleme mit den verlorenen Internet-Verbindungen seit Monaten. Mit OS 5.1.1 ist es noch schlimmer geworden. Wechseln zum Swisscom kann ich nicht, wir haben keinen mobilen Swisscom-Empfang in Biel-Benken, nicht einmal genügend im Garten. Dafür den SUNRISE-Empfang sogar im 1. UG im Büro. Orange empfange ich nur schwach im 2. OG am Fenster Richtung Westen.
    Früher genügte iPhone-Flugmodus aus- und wieder einzuschalten, heute funktioniert es nicht einmal nach einem neuen Neustart immer.
    Ich benutze diverse ausländische SIM-Karten ohne jegliche Internet-Probleme. Einfacher Test: VLAN (zu Hause, im Geschäft usw.) im iPhone/Einstellungen ausschalten, mit SUNRISE-EDGE keine Internet-Verbindung möglich, nur mit 3G. Es war nicht immer so, jetzt aber versagt SUNRISE total. Melde euere Probleme an Kassensturz, wenn das viele Leute tun, werden sie vielleicht helfen.

    Antworten
  23. Pingback: Wochenrückblick Technikblog – 21/2012 › TechnikBlog

  24. Swisscom hat das Problem gelöst und zwar haben Sie ein Update angeboten das ich über iTunes laden konnte. neu gibt es unter Netzwerke wieder den Mobiles Datennetzwerk dort kann man unter APN die gprs.swisscom.ch eingeben und es geht. Telecom in Deutschland hat das Problem ähnlich gelöst.

    Antworten
  25. seite ende letzer woche hat sich die situation wieder leicht verbessert. auf dem weg zur arbeit habe ich nun wieder wie früher 3G empfang, wo nach dem update auf iOS 5.1.1 plötzlich nur noch EDGE möglich war.

    Antworten
  26. Gleiches Problem mit 4s in Zürich. Denke das Sunrise ein ziemliches Problem hat mit ihrer Datenkapazität! War vorher mit dem gleichen 4s Swisscom, hat dort keine Probleme. Meine Freundin hat die gleichen Probleme mit dem 4s.

    Antworten
  27. Ich habe auch massive Probleme! Diverse Telefone (Lumia 800, Nexus S, HTC Wildfire) und trotzdem meint Suenrise immernoch es sei ein Geräteproblem!!

    Antworten
  28. Gleiches, identisches Problem. Iphone 4s in Lugano. Paar mal pro Woche muss ich es neustarten damit wieder Datennetz läuft. Ich kann telefonieren, sms senden (keine imessege) aber internet geht halt ab und zu nicht ohne neustart!

    Antworten
  29. Wenn ich diesen Blog lese, merke ich dass ich nicht alleine bin mit den Internetproblemen und meinem 4s/Sunrise. Es stellt sich einfach die Frage, soll ich durchhalten weil Sunrise an einer Lösung arbeitet, oder soll ich gleich zu Swisscom wechseln. Grundsätzlich wäre ich sonst mit Sunrise zufrieden…

    Antworten
  30. Wir haben 2 iPhone 4S im Haushalt und bei beiden Geräten triff das Problem auf. Vielerorts wird Edge angezeigt und der Datendurchsatz ist 0. Sporadisch geht dann gar nichts mehr und nur ein Neustart verschafft Abhilfe…

    Antworten
  31. Danke Martin für den Hinweis, hatte den Tweet nicht gesehen!
    In meinem Fall verhält es sich so:

    Nach mehreren Telefonaten mit einem Netzwerkspezialisten von Sunrise habe ich das Problem erläutert und weitere Ausfälle raportiert. Die Antenne in meiner Nähe des Arbeitsortes wurde “neu gestartet” – scheinbar hatte diese Performance Probleme. Seither hatte ich keine Ausfälle mehr (seit 10 Tagen). Die Anzahl Beiträge zum Thema in diesem Blog zeigen aber ein andere Bild, nämlich dass das Problem sehr verbreitet ist. Bin gespannt wie es weiter geht…. Ich bleibe auch am Ball!

    Antworten
    • Vielleicht sollte Sunrise einfach alle Antennen «neu starten»?

      Internet-Zugang via EDGE funktioniert bei mir eigentlich nie, GPRS ebenfalls nicht. Und bei 3G weiss ich inzwischen zuverlässig, wo ich keinen Empfang erwarten kann. Ein Beispiel ist die Bahnstrecke zwischen Zürich HB und Wipkingen – sobald man auf die Eisenbahnbrücke fährt, bricht der Empfang ab und kommt erst beim Halt im Bahnhof Wipkingen kurzfristig wieder (danach folgt ein Tunnel).

      Antworten
      • Kann ich nur bestätigen, mit EDGE und GPRS klappts nie mit dem Internet. Als ob Sunrise den Internetverkehr nur über 3G haben möchte.
        Zwischen Zürich und Rapperswil gibt es im Zug (Strecke über Uster, Wetzikon) nur jeweils für einige 100meter kurze Empfangsphasen mit 3G, danach bloss wieder den EDGE-Empfang ohne Internet.

        Antworten
  32. Bösch Thomas

    07/06/2012 @ 08:12

    Hallo zusammen, habe das Problem, dass wenn mein iPhone 4S eine gewisse Zeit im Wlan hing und ich den Wlan-Raum verlasse, ich trotz Anzeige von vollem Empfang und 3G kein Internet habe. Auch zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen oder das aus- und einschalten des Flugmodus hat nichts gebracht, sondern nur einen neustart des iPhone’s. Vor einigen Wochen hatte ich danach Phantomnutzung, hohen Datentransfer und Akkuverbrauch im Standby. Simkarte getauscht, neue aufgesetzt usw. alles nütze nichts, dann bei Apple das Gerät getauscht. Danach 5 Wochen alles perfekt. Vor wenigen Tagen iOs 5.1.1 eingespielt und das ganze beginnt wieder von vorn. Täglicher Neustart des iPhones. Das nervt wirklich extrem! Aber wie ich sehe bin ich nicht alleine, ist aber nur ein schwacher Trost.

    Antworten
  33. Hallo zusammen,
    hatte das gleiche Problem. Habe mein Problem an socialmedia (sunrise auf Facebook) erklärt und sie haben irgendwie das Problem gelöst. Wahrscheinlich durch ein neustart der Antennen in meiner Umgebung. Kleines Rat: nimmt Kontakt mit sunrise durch facebook, sie werden weiter helfen.

    Antworten
    • @ Tiziano: Wenn es so einfach wäre, hätte Sunrise das Problem wohl längst im Griff … das Problem besteht überall im Sunrise-Netz.

      Antworten
      • Natürlich Martin, aber ein neustart vom ganzen Sunrise-Netz ist nur möglich wenn sich Kunden von der ganzen Schweiz melden. Ich bin auch nicht mit sunrise zufrieden, aber bin mit einem Vetrag gebunden, wie wahrscheinlich die meisten von euch. Deshalb rate ich mal das Problem an socialmedia zu melden. Bei mir hat es geklappt, haffe dass es bei euch auch so sein wird, weil ich genau weiss wie es nervt einen Iphone (800Fr teures Handy) neustarten zu müssen um den Datennetz benützen zu können.

        Antworten
  34. Pingback: Übersicht: Swisscom mit neuen Handy-Tarifen – Natel Infinity › TechnikBlog

  35. Habe via Twitter von diesem Blogpost erfahren, da ich mich auch schon lange darüber beklage.
    Speziell ist einfach, dass ich im Ausland keine Probleme habe. Nur hier mit Sunrise.
    Was ich aber sagen muss, mit der 1. Beta von iOS6 habe ich dieses Problem nur noch sehr selten (2x seit Dienstag) statt wie bisher 5-6x am Tag.
    Hatte unter 5.1.1 auch nur den Jailbreak um schneller in den Flugzeugmodus zu kommen.. Traurig sowas!

    Antworten
  36. Ich Schließ mich hier mal an.iphone 4 mit sunrise Abo ,voller Empfang aber nur Edge. Internet gleich Null, baut keine Seite auf USW. Es nervt total, werde jetzt zu swisscom wechseln.gibt ja jetzt die neuen flatrates

    Antworten
  37. Nun Ihr I-Phone User, offensichtlich ist, dass Sunrise ein echtes Problem hat, dies nicht in den Griff kriegen kann oder will. Ich habe bei uns in der Familie 3 HTC und 1 Samsung. Davon 2 mit WP 7 und 2 Android und muss jetzt feststellen – wir haben alle dasselbe Problem. Ich werde zu Swisscom wechseln!

    Antworten
    • Genau das ist ein grosser Teil des Problems: Sunrise will nicht anerkennen, dass nicht das iPhone Schuld ist sondern ihr Netz! Auf Mitteilung, dass das auch bei Android und Windows Phone 7 (beide auch bei mir getestet) der Fall ist wird gar nicht eingegangen. Es müsse wohl ein Problem mit dem Natel sein heisst es immer so nett

      Antworten
  38. Per Mail an socialmedia_techsupport@sunrise.net Problem detailiert beschrieben.
    Inzwischen wurde ich angerufen und es wurde ein Ticket eröffnet.

    Wichtige Infos für Sunrise sind:
    – Telefonnummer & Gerät
    – Probleme aus den letzten 48 Stunden
    – Dazu genaue Adresse und möglichst genau die Uhrzeit
    – Welches Netz war es als die Probleme auftraten, sprich EDGE, UMTS, HSDPA (meist oben beim Empfangssymbol des Natels erkennbar)

    Sendet doch mal eure Antworten auf diese Fragen an socialmedia_techsupport@sunrise.net
    Vieleicht ändert sich dann endlich etwas an der Situation…

    Antworten
  39. Thomas Bösch

    25/06/2012 @ 11:50

    Seit meinem letzten Eintrag vor 14 Tage hatte ich keine Probleme mehr, nun sind sie wieder da. Seit drei Tagen täglich, Gehe ich aus dem Haus (Home oder Office) aus dem Wlanemfang, muss ich das gerät neu starten, damit es wieder Mobile Daten transferiert. Obwohl die Anzeige 3G anzeigt.
    Hoffe es gibt bald eine Lösung für alle…

    Antworten
    • Unglaublich, dasselbe bei mir!
      Nach diesen Beiträgen hier hat Sunrise eine Antenne in meiner Region neu gestartet, das ging gut bis Ende letzte Woche wo es wieder anfing!

      Antworten
  40. Habe das selbe problem mit 4s und swisscom! Wie siehts bei android handys aus?die haben ja auch die möglichkeit von hdspa,tritt das problem dort auch auf oder zumindest weniger oft?

    Antworten
  41. Vielen Dank für diesen wertvollen Blog! Als Sunrise-Kunde kämpfe auch ich seit Kauf meines 4s vor knapp einem Jahr mit dem gleichen Problem: Internetverbindung bricht regelmässig ab, obschon 3G-Empfang auf dem Display angezeigt wird. Bisher hilft bei mir nur das mühsame Aus- und Einschalten des Gerätes. Demjenigen, der DIE Lösung parat hat, gebührt mein grosser Dank!!!

    Antworten
  42. Die Lösung ist ganz einfach! Zur Swisscom wechseln.
    Ich bin auch schon seit Monaten mit der Sunrise wegen dem Problem beschäftigt, sie zögern immer alles hinaus undhalten Versprechen nicht ein. Bleibt wohl nur noch übrig die Ombudscom mal zu kontaktieren…

    Antworten
  43. Nach langer Abklärung seitens Sunrise:
    “Bezüglich deinem Anliegen konnte unser Netzwerk keinen Fehler eruieren.
    Bitte teile uns mit, ob der Service über Edge nun funktioniert oder nicht.”
    Obwohl das Problem bei mir mit mehreren Geräten auftritt und auch meine Freundin das Problem hat.
    Aber Sunrise schiebt es lieber auf die Kunden.
    Ich habe nun nochmals um seriöse Abklärung gebeten und darauf hingewiesen, dass ich mich ansonsten bei Ombudscom melde. Wenn es soweit kommt wäre es vermutlich gut wenn sich da dann möglichst viele melden. Ist vermutlich eine der letzten Möglichkeiten Druck auf Sunrise zu machen…

    Antworten
    • Sunrise hat mir auch immer die Schuld in die Schuhe geschoben bis ich mal richtig stunk gemacht habe, weil es nicht sein kann, dass man als Kunde der Dumme ist. Ich habe dann nochmal Daten gesammelt wo es zu Problemen gekommen ist, daraus wurde dann ein Ticket erstellt und man wollte sich dann innerhalb von 5 Werktagen bei mir mit einem Ergebnis melden.
      Habe innerhalb der 5 Tage natürlich nichts gehört, als ich angerufen habe und wissen wollte was Sache ist konnte mir niemand etwas sagen, es wusste auch niemand was mit dem Ticket passiert ist…
      Ich wurde dann zum Eskalationsteam weitergeleitet, dort konnte man mir auch keine Antworten liefern, aber man wollte dem noch mal nachgehen und sich bei mir innerhalb von 24 bis 48 Stunden mit einem Ergebnis zurückrufen, es hat sich natürlich niemand gemeldet…
      Parallel habe ich immer mit @Sunrise_Care getwittert, dort wurde ich irgendwann auch nur noch ignoriert und habe keine Antwort mehr erhalten. Ich habe diesen Kanal dann wieder aktiviert und mal eine Antwort auf meine letzte Mail gefordert. Auf einmal wurde man kulant, man wollte mich und Kosten aus dem Abo rauslassen wenn ich das Handy zurück schicke, habe geantwortet, dass ich das Handy nicht mehr habe, jedoch an einer Lösung interessiert bin.
      Ergebnis: Ich komme ohne Kosten und ohne Rückgabe des Handys aus dem Abo raus und das Beste, bin ab 12.07.2012 wieder Swisscom Kunde :-)

      Antworten
  44. Hallo zusammen
    Auch ich bin ein genervter Kunde, Sunrise schiebt das Problem immer auf mich zurück.
    Ich möchte ein wenig mehr in der Hand haben um Druck auf Sunrise machen zu können.
    Deshalb wäre ich froh, wenn ihr Meldungen unter diesem Formular machen könntet wenn ihr Probleme mit dem Sunrise-Empfang habt.

    UNABHÄNGIG VON MOBILTELEFON!!! (Nicht nur iPhones sind betroffen!)
    http://rlandolt.com/sunrise/

    Besten Dank und auf eine hoffentlich baldige Lösung!

    Antworten
  45. Pingback: Anonymous

  46. Pingback: Sehr langsames Internet mit Sunrise...

  47. Ich habe die genau gleichen probleme wie zig andere user auch. seit ein paar wochen ständiger verlust des 3G-netzes. die statusleiste zeigt zwar 3G an, aber ich habe keine verbindung mehr zum internet (imessages werden nicht gesendet, voicemails nicht angezeigt etc.) dann nützt nur noch ein neustart des handys etwas. neuste software ist geladen, handy ist nigelnagelneu.
    dazu kommt noch das nervige EDGE. wie schon von zig usern geschrieben, habe ich an stellen wo ich vorher guten emfpang hatte nur noch EDGE und da läuft dann gar nichts mehr. das ist echt ärgerlich.

    wenn das nicht bessert, dann werde ich den anbieter wechseln. immerhin zahle ich 120.- im monat für mein abo!!

    hab diesen beitrag auch in das formular eingetragen…

    Antworten
  48. Pingback: Wochenrückblick Technikblog – 28/2012 › TechnikBlog

  49. Pingback: Das Datennetzproblem von Sunrise › TechnikBlog

  50. Ich war dieses Wochenende im Sunrise Shop, da die Hotline meinte ich solle die Sim Karte wechseln.
    Im Shop wurde mir dann erklärt das Sunrise halt Probleme hat mit dem iPhone, diese aber nie so schlimm sind wie ich es beschrieben habe. Falls ich eine neue Sim Karte möchte, darf ich diese gerne haben, jedoch koste es 40.-

    Ich finde es eine Frechheit von Sunrise die Kunden so hinzuhalten und keine Lösung zu Suchen.
    Letzte Woche hatten meine Eltern 2 Tage lang kein Internet und kein Telefon, da es eine regionale Störung gab bei Sunrise. Das selbe bei diesem Problem. Sunrise Hotline hat keine Ahnung und man wird nicht informiert.

    Antworten
  51. Hallo zusammen

    Kurzes Update meinerseits:
    Ich hatte mit Sunrise einigen Kontakt und konnte Sie dazu bringen mir gratis eine neue SIM-Karte zuzustellen.
    Bis jetzt (nach ca. 30h) scheint sich die Situation verbessert zu haben. Soll heissen: Ich habe weniger Empfangsausfälle und ich kann auch bei EDGE wieder auf das Internet zugreifen.

    Auffällig: Die Downloadrate steigt (egal ob EDGE mit 2 von 5 Strichen oder 3G mit 4 von 5 Strichen) NIE über 0.12 MBit/s. Ich habe das Sunrise entsprechend mitgeteilt und um eine Stellungnahme gebeten.

    Bei allen welche sich bei mir gemeldet haben:
    Ich werde die Situation noch ein paar Tage prüfen, falls sich das ganze mit einer neuen SIM-Karte tatsächlich verbessert werde ich euch informieren wie ihr an eine neue SIM-Karte kommen.
    Wichtig: Jemand hat sich gemeldet mit dem Empfang z.B. im “Personalrestaurant Oase”. Bitte sende mir noch deine Email oder Telefonnummer an info ät rlandolt.com damit ich auch dich kontaktieren kann.

    Danke!

    Antworten
  52. Hallo zusammen

    Was hat sich geändert:
    Ich habe von Sunrise eine neue SIM-Karte erhalten, natürlich GRATIS, erwähnt das umbedingt wenn ihr eine neue SIM-Karte verlangt. Nicht das euch diese einfach verrechnet wird.

    Was hat es gebracht:
    Ich kann nun tatsächlich auch Problemlos bei reinem EDGE Empfang surfen. Geschwindigkeitsmässig erreiche ich nun zuhause bis zu 1.2 MBit/s mit dem Natel was sehr schnell ist, bis anhin war das Maximum jeweils 0.18 MBit/s. Bei EDGE-Empfang mit 4 von 5 Empfangs-Strichen sind es 200kBit/s was gemäss der allgemeinen Meinung (z.B. http://www.mobilfunk-talk.de/23324-geschwindigkeiten-gprs-edge-umts-hsdpa.html) relativ gut ist.

    Rückmeldung von Sunrise auf die Anfrage wie wir mit jenen Verfahren die sich gemeldet haben:
    “Betreffend die Anfragen deiner Bekannten, bitte sie sich über die normalen Supportwege zu melden. Ähnliche Symptome können unterschiedliche Ursachen haben. Daher muss jeder Fall einzeln angeschaut werden.”

    Naja, natürlich nicht ganz was wir uns erhofft haben, aber teilweise kann es tatsächlich sein dass Ihr an bestimmten Orten allgemein Empfangsprobleme habt die nicht von der SIM-Karte herführen. Hier ist anzumerken, dass Sunrise ihr Netz an vielen Orten ausbaut und neue Frequenzen erhalten habt. Verweist doch trotzdem auf die Fallnummer C23281141 und meldet euch damit bei socialmedia_techsupport@sunrise.net

    Gruss
    Roger

    Antworten
  53. Ich habe auch meine Sim Karte ersetzten lassen, jedoch habe ich diese selber bezahlt. Das Problem besteht immer noch, dass ich sehr selten 3G Empfang habe, keine Internetverbindung obwohl angezeigt etc.
    Das ewige umswitchen von 3G auf Edge und wieder auf 3G verschlingt auch unmengen an Akku.
    Das Problem fällt am Besten bei Whatsapp auf. Es scheint, dass es ein empfindliches Programm in Sachen Internetverbindug ist. Ich kann das App alle 10 Nachrichten die ich sende neu starten, da wohl die Internetverbindung für kurze Zeit abgebrochen ist und dann wieder steht. Im whatsapp steht dann als Netzwerkstatus schön in grün “Verbunden” aber das App muss neu gestartet weden. Danach geht es wieder für die nächsten 10 Nachrichten.
    Ich habe einfach das Gefühl, dass Sunrise mehr User auf ihrem Netz hat, als es verträgt (Einführung des Abo Mtv etc. )
    Ich bin Stadt Zürcher und habe an der Bahnhofstrasse teilweise keinen 3G empfang. Man stelle sich vor!! Wie ist das wohl auf dem Land?
    Ich warte mal ab, wenns weiterhin so bleibt wechsle ich zurück zur Swisscom. Das ganze machi nüm lang mit.

    Antworten
  54. Habe exakt das gleiche Problem mit meinem 4S/Sunrise, das ständige Neustarten nervt wirklich und anscheinend gibts noch keine brauchbare Lösung… Abo auslaufen lassen und zu Swisscom/Orange wechseln!

    Antworten
  55. slalomboarder

    03/09/2012 @ 13:48

    Auch bei uns (2x Iphone 4) das identische Problem. Ständiger Wechsel von Edge zu 3G…. Surfen mit Edge ist nicht möglich. Auch das geschilderte Problem mit der gekappten I-Net Verbindung kenne ich… Obwohl 3G und voller Empfang angezeigt wird, habe ich keine Verbindung. Manchmal hilft ein Neustart des Iphones… machmal nicht. Der Kundendienst hatte ich auch schon kontaktierte… diese hatten dann auch mein Iphone neugestartet, danach hat es wieder einige Zeit funktioniert.
    Bin gespannt ob mal eine “nationale” Lösung von Sunrise folgt.

    Antworten
    • slalomboarder

      25/11/2012 @ 18:06

      Update:

      Nach mehrmaligen Nachhaken kam die Antwort:

      Vertrag ist per sofort kündbar….
      Wir sind jetzt bei Orange und alles funktioniert wieder…..

      Antworten
  56. Dasselbe Problem mit Sunrise 7.50 Abo und Android 4.01 Handy: Im Ruhezustand des Handys habe ich sogar HSPDA. Sobald Datenverbindung aktiv wird durch Emailsync mit Google oder sonstwas (Browser), fällt die Verbindung auf Edge und “nix” geht mehr. Sobald Datenverbindung wieder unbenutzt ist, zeigt Handy wieder HSPDA an. :) Werde Abo aufbrauchen, und Provider wechseln.
    Liegt definitiv werder an Handy (hatte eine Zeitlang Swisscom ohne Probleme), noch and Lokation. Sunrise “tut” da was. Da bin ich überzeugt davon.

    Antworten
  57. habe nun von sunrise zu orange gewechselt. ein test hat gezeigt, die datenverbindung ist nun doppelt so hoch (3.51 MB/s). EDGE hat bei sunrise so gut wie nie funktioniert. auch die abdeckungskarte an meinem wohnort ist bei meinem wohnort absolut falsch. mal sehen, wie es nun mit orange ist.

    Antworten
  58. Habe genau das selbe Problem, plötzlich kein Sunrise Empfang mehr, obwohl ich mitten in der Stadt bin.
    Kann bei mir zuhause nur noch via WLAN imessages und whatup senden. SMS etc. geht nicht mehr. Raum Burgdorf und Bern. Anbieter: Sunrise, Iphone 4!

    Antworten
  59. Ich habe die hier geschilderten Probleme auch mit einem Android (Sony Xperia Ray) Telefon. Das Sunrise Datennetz ist zumindest im Raum Glattbrugg eine absolute Katastrophe, ich hatte bis vor kurzem Swisscom, was mir zu teuer war, mit dem ich aber absolut nie ein Problem hatte. Swisscom kann sich wohl seine Preise erlauben, was bringt mir eine günstigere Datenverbindung, wenn ich sie dann nicht nutzen kann. Ich bin sehr enttäuscht von Sunrise und werde wohl wieder zurückwechseln müssen.

    Antworten
  60. Hans, habe das identische Problem. SIM ersetzt, iPhone ersetzt. Keine Verbesserung.
    Sitze nicht auf dem Land sondern neben dem HB Zürich.
    Sunrise Hotline hat keine Ahnung. Die beste Antwort war ich soll doch das 3G Netz ausschalten dann funktioniert es. Da kann ich nur schmunzeln und auflegen.
    Sunrise, iPhone 4S

    Antworten
  61. Hallo, ich habe festgestellt auch android nutzer haben dieses problem. Der gemeinsame nenner = SUNRISE, auch anrufe werden nicht durchgestell(direkt auf combox mit vollem empfang) . Lösung seitens sunrise, ich solle 3g abschalten, fazit, jetz habe ich langsameres internet und es geht trotzdem nicht. Nein danke, swisscom hat interesante produkte und vorallem funktionstüchtige netzabdeckung. Hoffe meine rechtschutz bring das hin

    Antworten
  62. Und das schlimmste ist der kundendienst, entweder verbinden sie dich hin und her oder man redet sehr arrogant mit dir oder man hängt einfach das telefon auf, und immer nur von den deutschen, nein danke. Sorry aber das ist kein neues problem, das ist qualitätsmanagemant gleich null! Spart euch die zeit mit dem kundienst! Auch die sogenannten neustart des netzwerks wo man das handy ausschalten muss ist für nichts, habe schon 10mal eins gehabt seit 2010 und gestern erfuhr ich dass das letzte im 2010 war! Ist das nur ein placebo für den kunden?

    Antworten
  63. Hallo Zusammen
    Also ich hatte auch diese Probleme. Als es mir wirklich unbrauchbar wurde, es war weder auf meinem Iphone noch Ipad nicht mehr brauchbar bin ich auf diesen Blog gestossen. Auch habe ich Speedmessung gemacht und kam in der Stadt Zh gerade mal max. auf 70-100 kb upload! Es wurde mir alles klar. Ich war Hartnäckig mit der Sunrise und habe darauf bestanden, die zwei Abos die ohne Gerätebezug abgeschlossen wurden per sofort wegen Unbrauchbar zu kündigen. Dies wurde mir auch gewährt, was ich noch fair fand, mich jedoch auch etwas erstaunt hat.

    Antworten
  64. sunrise stinkt

    28/09/2012 @ 19:36

    Wtf und bei mir blockieren sie komplett ab, ich hätte eine alternative angeboten für mein desaster aber diese schei** sunrise kann nur verträge abschliessen und geld eintreiben. Der rest ist nebensache. Ich bete das sunrise konkurs geht. Sorry sunrise aber die wahrheit schmerzt!

    Antworten
  65. Ich habe das neue sunrise24 abo, das heist flatrate in alle netze und “superschnelles” 7.2mbit internet. das angebot ist schlichtweg unbrauchbsr. das 3g netz in der stadt zürich (wohne im zentrum) wechselt ständig zu edge oder funktioniert gar nicht. Habe das iphone 4s. Im apple store hat man mir gesagt, dass das ein typisches Sunrise problem ist. wechsle wieder zu Swisscom da ich dort jahrelang keine probleme hatte. Das gleiche Iphone habe ich in Kolumbien (!) 4 monate mit 3g netz benutz, schneller als sunrise und ohne probleme! Sunrise: peinlich, nie wieder!

    Antworten
  66. Ich denke das die Zeit für Sunrise langsam aber sicher dem Ende entgegen geht ich bin seit Jahren schon bei Sunrise Kunde und das schon als Sunruse noch diAx wahr.
    Einmal wollte ich schon zu Swisscom wechseln und da sagte mir Sunrise das man ihnen zeit geben muss besser zu werden und das Swisscom besser ist ist auch kein wunder sie giebt es auch schon am längsten früher gab es sie schon im Monopol unternehmen PTT.
    Ich merke bei meinem i Phone auch das die leistung nicht mehr das sind wie früher und ich finde jetz Sunrise hatte genug Zeit um besser zu werden aber das gegenteil ist passiert und verärgert nur die Kunden darum werde auch ich nächste woche als Treuer Sunrise Kunde dem nichtsnutz Unternehmen den Rücken kehren und zu Swisscom gehn.

    Antworten
  67. Ich habe das monatelange Problem mit der Sunrise Datenverbindung nun “gelöst”: Bin nun auf dem Swisscom Netz mit Natel Infinity M. Und siehe da: Plötzlich habe ich beste 3G Datenverbindung und bin immer erreichbar! Alles bestens. (Sunrise hat immer versucht die Schuld auf mein iPhone 4S 64GB Simfree abzuschieben. Wohl kaum.)

    Antworten
  68. Nachdem ich heute schon zum zweiten Mal mein Iphone 4S neustarten musste, wollte ich schauen ob es den sonst noch Leute mit diesem Problem gibt und bin so direkt auf diesen Blog gekommen. Heute morgen nachdem ich von zu Hause aus dem Wlan Netz raus kam und unterwegs noch ein SBB Billette kaufen wollte, ging einfach nix. Nach neustart aber wieder normal. Hatte das immer wieder zw. durch gemacht aber war mir nie so richtig bewusst. Und jetzt vor einpaar Minuten wieder, Whatsapp drehte einfach ohne eine Verbindung herstellen zu können. Obwohl 3G mit fast vollem Empfang angezeigt wurde. Bin schon sehr lange Sunrise Kunde, auch seit diAx Zeiten. Und früher vor dem mobilen Internet war ich noch zufrieden. Aber die lezten Paar Jahre wurde es immer schlechter. Bin eigentlich bei Sunrise geblieben wegen des Preises, aber wenn die Leistung nicht mehr stimmt, dann bringt der Preis auch nicht viel. Daher wird es wohl mein letztes Jahr als Sunrise Kunde sein.

    Antworten
  69. Noch zu erwähnen, am morgen war in es in Luzern nahe Bahnhof, also schon sehr zentral. Und jetzt am Nachmittag in Zürich nahe Letzipark. Also auch nicht irgendwo im Wald. Da könnte man schon einen guten Empfang erwarten.

    Antworten
  70. Hallo zusammen
    da ich seit 2, 3 Tagen mit demselben Problem kämpfe bin ich via Google auf diesen Blog gestossen…dasselbe bei mir, mehrmals Neustart…Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt (bringt kurzzeitig etwas) und das Netz “manuell” gesucht…Fazit auch für mich nach fast 20 Jahren Sunrise (früher Diax): Ein Wechsel nach mehreren Problem drängt sich allmählich auf. Empfehlungen?

    Antworten
  71. Vergesst die Neustarts, das Sunrise Netz ist schlicht sehr oft nicht verfügbar. Es wird zwar H, E oder 3G angezeigt, also Empfang gibt es, aber man kommt einfach nicht in ihr Netz. Was die da machen ist mir unklar, aber man kann Sunrise wohl vergessen.

    Antworten
  72. Tja, und hier meldet sich jemand…
    Habe zwar ein iPhone 3GS, die Probleme auf dem Sunrise-Netz genau die selben. Wofür bezahle ich eigentlich unlimitierte Datennutzung mit theoretisch grösserer Geschwindigkeit als mein Internetanschluss zu Hause? Kann diese ja nur selten echt nutzen…

    Antworten
  73. Nun ich habe auch seit langer zeit dieses problem aber seit dem os6 ist mir aufgefallen das nicht mehr so offt passiert aber wenn ich das handy neu starte geht es manchmal bis zu 7 minuten bis es hochgefahren ist irgendwas stimmt einfach nicht ein kolleg hat nur ein iphone 4 aber das ding startet viel schneller also hat jemand das gleiche problem mit seinem 4s mit dem starten ????

    Antworten
  74. Anthony Rechsteiner

    20/10/2012 @ 14:22

    Hallo

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Da ich ebenfalls fast nie Internet habe, will ich zu Swisscom wechseln. Leider ist die 3 Monate Kündigungsfrist um 2 Wochen abgelaufen, so dass ich gezwungen wäre, ein weiteres Jahr mit Sunrise zu bleiben. Kann man aus rechtlicher Sicht nicht trotzdem künden? Sunrise erfüllt ja den Vertrag ja auch nicht wenn sie mir kein Internet zur Verügung stellen können……

    Danke für eure Hilfe!

    Gruss
    Anthony

    Antworten
    • sunrise stinkt

      20/10/2012 @ 15:04

      Lies in der agb denn ersten oder zweiten artikel kurz durch. Bin gerade mit meiner rechtsschutz dabei etwas auszuhandeln, aber es ist schwierig

      Antworten
  75. ich habe (und hatte) auch ständig Probleme mit Sunrise-empfamg. 4S fliegt häufig raus, Wlan und 3G und Edge. SMS kommen zum Teil überhaupt nicht, oder wenn erst nach Tagen (! – leider kein Witz!!!) an.Missverständnisse vorprogrammiert. Ich weise mittlerweile meine Kontakte darauf hin, dass ich leider mit Sunrise-Netz probleme habe und sie mich besser anrufen …

    Antworten
  76. Alter Kunde

    19/11/2012 @ 10:02

    heute mit der sunrise telefoniert. mit iphone 5 und edge kein internet. lösung konnten sie auch nicht bieten. freundlich nachgefragt ob es möglich sei mich vorzeitig aus dem vertag zu lassen da sie den service ja nicht bieten können den sie verkaufen. dies wurde mir zugesichert. wechsle jetzt zu swisscom.

    Antworten
  77. Künftiger Ex-Surisekunde

    25/11/2012 @ 17:04

    Das gleiche problem mit sunrise und iphone 4. Mind. jedes zweite mal hauts mir die verbindung raus oder sie kommt gar nicht erst zu stande. In der letzten stunde versuchte ich per iphone im internet nach dem problem zu suchen zu 95% konnte es die Seiten nicht öffnen. Das ist zum kotzen! Auch zu hause (mitten in der Stadt Luzern) oder auf der Arbeit (kreis 4 ZH) dauernd nur probleme. Ich werde jetzt auch wechseln. Hab keine lust mehr noch länger für sowas zu bezahlen.

    Antworten
  78. am besten gehen wir mal persönlich dort vorbei und reden mit ein paar slipsträgern mal von angesicht zu angesicht, anstatt mit eine transe aus deutschland die dich dann nur weiterleitet.

    Antworten
  79. Hab gleiche Probleme mit sunrise Netzwerk Verbindung verloren. Kein 3G. Netzbetreiber auf Manuel, (was ja gut ist). IPhone 4S schon ausgetauscht. Teilweise stündlich. Wohne in Basel. Jetzt werden noch Multisim ausgetauscht. Mal schauen.

    Antworten
  80. habe das samsung s2 und als provider sunrise. und auch das selbe problem. nach einer gewissen zeit habe ich kein datennetz mehr. bei mir schafft das ein- und ausschalten des flugmodus abhilfe.

    Antworten
  81. Pingback: Adieu Sunrise, das wars mit uns – Hallo Swisscom › TechnikBlog

  82. Pingback: Horror-Provider Sunrise: 3-4 Wochen für die Entfernung des SIM-Lock › TechnikBlog

  83. April 2013. Das gleiche Problem besteht immernoch. Neue Simkarten haben nichts gebracht. Teilweise haben ich 4 Balken und 3G und es dreht sich stundenlang die “Sanduhr” und nichts passiert. Besonders am Flughafen Zürich, wo ich leider auch arbeite, ist das Netz besonders schlecht. Ich werde meine beiden Abos am Ende der Laufzeit zu Orange wechseln und hoffe das es da besser ist. Nebenbei Reklamationen wurden bei mir erst nach einem Facebook Eintrag beantwortet.

    Antworten
  84. Hallo zusammen.
    Was ist den eigentlich mit dem sunrise-Netz los?? Seit einiger Zeit (Ende April 2013) stelle ich in der Stadt Zürich fest, dass mein Galaxy S sehr oft die Antenne wechselt (z.T. alle 15 Sekunden) und oft nicht die stärkste wählt. Oft brechen Daten- oder Gesprächsverbindungen ab. Oder mitten in der Stadt sind nur Notrufe möglich.

    Antworten
    • Genau das gleiche stelle ich bei uns am Flughafen Zürich fest aber schon seit 2-3 Monaten. Flughafen Mitarbeiter haben fast alle Sunrise weil die ein günstiges Firmenabo anbieten und daher sind bei uns fast alle Kollegen betroffen. Gespräche brechen ständig ab, Mobiles Internet wechselt ständig zwischen 3G und E oder bricht gar ganz ab. Teilweise ist man trotz Netz 3-4 Balken Empfang nicht erreichbar. Der Support war schon mehrmals dran, angeblich liegts nicht an den Antennen die sollen alle in Ordnung sein. Aber das so viele betroffen sind ist schon komisch und somit kann es nicht am Gerät liegen was Sunrise gern mal als Begründung nimmt. Bin schon so genervt das ich mich echt zurückhalten muss schon nen halbes Jahr vor Vertrags Ende ein neues Abo bei Orange zu machen.

      Antworten
  85. Same here. Mit samsung galaxy I9100 und sunrise, seit etwa April 2013. Trotz Balken “Kein Datennetz verfügbar”.
    Frage: Hat jemand erfahrung damit, ob solche technische Probleme als grund für eine sofortige Kündigung des Vertrages verheben? Sunrise kann ja immerhin die vertraglich zugesicherte Leistung nicht mehr erbringen…

    Antworten
    • Ich finds “gut” das sich auch mal jemand anders meldet, der kein iPhone hat. Sunrise schiebt es gern mal auf die Geräte.
      Allgemein wirds schwer zu kündigen weil das kein Dauerzustand ist, mal geht es, dann paar Minuten später wieder nicht mehr usw. Ich mache die ganze Zeit schon Screenshots wenn mal wieder kein Signal ist.
      Bei mir laufen beide Business Abo über den Jahreswechsel aus, ich versuche bis dahin durchzuhalten da ich dann zu Orange wechseln will aber meine Nummer behalten will. Bei vorzeitigen ausscheiden aus dem Vertrag, sofern es dann mal geschafft ist, wird die Nummer sicher bei Sunrise bleiben.
      Nebenbei empfehle ich wenn jemand das vorzeitig kündigen will, den Weg über die Ombudsstelle. Allein schafft man das nicht, zumal Sunrise bei mir auf mehrere Reklamationen per Email, nicht reagiert hat. Erst nachdem ich auf die öffentliche Facebook Seite geschrieben habe, kam überraschend schnell eine Reaktion und Lösung.

      Antworten
  86. Wieder mal ein Tag am Flughafen Zürich. Mehrmals komplett Internet Ausfall und dann immer wieder nur Edge. 3G bricht immer wieder zusammen.

    Antworten
  87. Ich glaube aber inzwischen das es nicht nur an Sunrise liegt und das iPhone einen gehörigen Teil dazu beiträgt. Siehe hier: http://www.teltarif.de/iphone-5-empfang-schwach/news/49734.html

    Ich denke die Kombination vom Netz und den Empfangseigenschaften wird es ausmachen. Wenn ich aus dem Urlaub wieder da bin habe ich ein Galaxy S4 und werde dann mal testen ob’s da auch so krass ist. Danach kann entscheiden ob ich den Provider wechseln werde oder nicht.

    Antworten
  88. Hallo

    Ich habe seit ein paar Tage das gleiche Problem. Sehe links oben nur den Text sunrise ohne E oder 3G. Auch das neustarten des iphone 4s bewirkt leider keine Besserung.

    Bin seit ca 10Jahren bei sunrise und hatte nie solche Probleme, nun spiele ich mit dem Gedanken den Anbieter zu wechseln.

    oder gibt es irgend eine Lösung des Problems?

    Antworten
  89. hallo he

    Hatte bis soeben auch das Problem, sunrise hat mir nicht richtig helfen können, aber zurücksetzen der Netwerkeinstellungen hat bei mir nun etwas gebracht.

    Antworten
  90. Gino bartali

    15/07/2013 @ 13:05

    Habe ein Samsung Glaxy S3, immer alles Tip Top bis etwa ende April. Seither habe ich oft kein Datennetz. Balken 100% Empfang, Telfon und SMS gehen, aber einfach keine Daten! Alle paar Tage habe ich diese Störung, es kann 10min. oder auch 2-3 Stunden dauern bis wieder was geht….Sunrise!

    Antworten
  91. Habe seit dem 1. Oktober Sunrise, war vorher bei Swisscom und davor Orange. Ich hatte noch nie dieses Netz/Empfang-Problem davor, nur jetzt bei Sunrise. Habe ein Samsung-Handy und seit ich bei Sunrise bin, reglemässig alle paar Minuten mal kein Empfang, mal kurz Edge, dann kurz 3G, dann wieder nix, das wiederholt sich regelmässig. Die Mindestvertragsdauer ist 1 Jahr. Die Leistung wird auf diese Weise definitiv nicht erbracht, wofür ich jedoch zahle. Hätte ich doch diese Comments hier früher gelesen, hätte ich die Finger von Sunrise gelassen. Ich werde mich an mein Rechtschutz wenden, oder/und an eine Ombudstelle.

    Antworten
  92. Hier im Rheintal scheint das problem auch da zu sein. Immer wenn ein “E” angezeigt wird ist kein Netz da. Ich bezahel derzeit 19.- für mein Abo. Bei Swisscom kostet vergleichbares 44.- und bei Orange 20.- . Hat orange auch so Probleme oder nur Sunrise?

    Antworten

Kommentar verfassen